Termin und Reparaturannahme

TERMIN vereinbaren

2 Gerät zum Termin reparieren lassen
3 und 30 Minuten später ist alles erledigt

so schnell kann´s gehen !

REPARATUR ANNAHME

Mo - Mi. 10:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 20:00 Uhr
Freitag 10:00 - 20:00 Uhr
Samstag 09:00 - 15:00 Uhr
YOU ARE HERE: HOMEiPad zurücksetzen: so geht´s

iPad zurücksetzen: so geht´s

wenn dein iPad mal streikt, hängen bleibt oder einfach nicht mehr wie gewohnt arbeitet, könnte ein Hard-Reset oder ein Soft-Reset helfen. Obwohl beide Begriffe ziemlich ähnlich klingen, verstecken sich dahinter zwei völlig verschiedene Möglichkeiten um das iPad zurückzusetzen.

Soft-Reset! die schnellste Hilfe für´s iPad

Sollte sich mal eine App nicht mehr schließen lassen oder die Installation verweigern, kannst Du mit einem schnellen Soft-Reset das iPad “neu starten”. Dabei wird der Arbeitsspeicher vom vom iPad komplett gelöscht und das iPad startet sauber durch-

  1. Bevor Du einen Soft-Reset durchführst, solltest Du in jedem Falle eine Sicherung von Deinem iPad mit iTunes erstellen, um einen Datenverlust zumeiden
  2. Der Soft-Reset wird durch das Drücken und Festhalten der Powertaste (Ein-Aus Schalter oben rechts) und dem gleichzeitigen Drücken ded Home-Buttons eingeleitet
  3. Halte die Powertaste und gleichzeitig den Home-Button gedrückt, bis das Apple-Logo zu sehen ist und lasse dann die Tasten los
  4. Jetzt führt das iPad einen Soft-Reset durch und startet komplett neu

Letzte Hoffnung: iPad mit Hard-Reset zurücksetzen

iPad Hard-Reset

Der Hard-Reset sollte wirklich nur im Notfall durchgeführt werden, da bei dieser Aktion sämtliche Daten verloren gehen und das iPad in den Werkszustand zurück versetzt wird.

Du solltest also unbedingt erst eine Sicherung mit iTunes durchführen, da sonst alle Apps, Bilder, Mails usw. unwiederbringlich verloren sind.

Während des Rücksetz-Vorgangs darf der USB-Stecker nicht vom PC ooder Mac abgezogen werden, da sonst die Wiederherstellung nicht fehlerfrei abgeschlossen werden kann.

 

  1. verbinde zuerst Dein iPad mit dem USB-Kabel und deinem PC oder deinem Mac
  2. startet jetzt das iTunes, evt. wird in diesem Falle zuerst noch ein Treiber für´s iPad installiert, das geht aber vollkommen automatisch
  3. im iTunes sollte dann ein neuer Reiter mit “iPad” angezeigt werden, das Du anklicken mußt
  4. von hier aus kommst Du in das “Synchronisationsmenü”, wo Du zu aller erst einmal ein Backup einrichten solltest
  5. klicke nun im Bereich “Backups” auf “jetzt sichern” und wähle “auf diesem Computer” aus, damit die Sicherung auch gleich wieder an der Richtigen Stelle zur Verfügung steht
  6. um den Hard-Reset durchzuführen, klicke nun auf die Schaltfläche “iPad wiederherstellen” Achtung! damit werden alle Daten vom Gerät gelöscht
  7. jetzt musst Du nur noch warten während das iPad einige Male neu startet. Der Erfolgsfortschritt wird Dir im iTunes-Fenster angezeigt
  8. Am Ende sollte das iPad komplett neu gestartet sein und den HomeScreen anzeigen, jetzt kannst Du das iPad neu einrichten
  9. oder aber auch das zuvor erstellte Backup auswählen und Dein iPad damit neu aufsetzen

Wenn Du Schwierigkeiten oder Probleme mit dem Hard-Reset oder der Sicherung an iTunes hast, steht Dir unser Service-Team gerne zur Seite.
Wir bieten professionelle Apple-Service-Dienste auch für diese Fälle an

mac reparatur

OBEN